Buch & Mini-Buch

Im Kinderbuch „Landwirtschaft und du“ und im dazugehörigen Mini-Buch nehmen Hanna und Theo die Kinder mit auf eine interaktive Entdeckungsreise durch die Landwirtschaft.

Die Geschichte

Die Familie von Hanna und Theo macht Urlaub auf dem Bauernhof von Hannas Freundin Lea. Dort erleben die Kinder so einige spannende Dinge:

Sie besuchen nicht nur eine Alm und machen dort selbst Käse, sondern retten auch ein Zicklein vor dem Gewitter und erleben die Geburt von zwei kleinen Kälbchen. Dabei sind sie manchmal richtig erstaunt, zum Beispiel darüber, wie viele verschiedene Arten von Landwirtschaft es gibt, wie viel Technologie in der Landwirtschaft verwendet wird und wie anstrengend und doch schön das Leben als Bäuerin oder Bauer sein kann.

Was sie vorher gar nicht wussten: Die EU-Länder haben sich im Bereich Landwirtschaft zusammengetan und gemeinsame Regeln vereinbart. Durch diese Gemeinsame Agrarpolitik hat sich in den letzten Jahrzehnten viel in der Landwirtschaft zum Guten verändert.

Auch im Leben von Hannas und Theos Familie verändert sich einiges, und zwar durch ihren Besuch auf dem Bauernhof: Sie wissen jetzt, wie viel Zeit und Mühe dahinter steckt, Lebensmittel zu produzieren und haben gelernt, worauf sie selbst achten können, wenn sie einkaufen und Lebensmittel lagern oder verwenden.

Illustration: Herr Gärtner und die Kinder stehen im Supermarkt neben frischem Obst und Gemüse und einer Theke mit anderen Lebensmitteln.
Illustration: Anna-Lena Kühler
Illustration: Tina und Lea begrüßen die Familie Gärtner auf dem Bauernhof. Auf dem Bauernhaus sind Solarzellen angebracht, auf der Bank steht ein Laptop, im Hintergrund sieht man den Hofladen, Obstbäume, Wiesen, Felder und Berge.
Illustration: Anna-Lena Kühler
Illustration: Hanna, Lea und Theo stehen im Stall neben der Kuh Rosi.
Illustration: Anna-Lena Kühler
Illustration: Marek und die Kinder gehen über die Alm, im Hintergrund sieht man Kühe, Berge und eine Wandergruppe mit Hund.
Illustration: Anna-Lena Kühler
Illustration: Theo hilft Marek bei der Käseherstellung und rührt mit einer Art großem Rechen in einem Topf mit einer hellen Flüssigkeit. Marek räumt im Hintergrund Käselaibe ins Regal.
Illustration: Anna-Lena Kühler
Tina stellt mitgebrachte Lebensmittel auf den Küchentisch, umgeben von Lea und der Familie Gärtner.
Illustration: Anna-Lena Kühler

Rund um das Buch

Das Buch richtet sich an Kinder im Alter zwischen acht und zehn Jahren. Die Geschichte wird mit Sachinfo-Boxen rund um landwirtschaftliche Themen ergänzt. An verschiedenen Stellen verweist das Buch über QR-Codes auf den interaktiven Teil dieser Website, wo Kinder das Wissen spielerisch in verschiedenen E-Learning-Interaktionen vertiefen können. Das Buch ist auch auf auf Antolin zu finden.

Das Kinderbuch „Landwirtschaft und du“ gibt es auch als Mini-Buch im A6-Format. Dieses kann von allen österreichischen Volksschulen für ihre Klassen im Alter von etwa 8 bis 10 Jahren kostenfrei bestellt werden (Bestellung möglich, solange der Vorrat reicht). Mit einem Mini-Garten können Kinder selbst ausprobieren, wie Lebensmittelanbau geht. Auch dazu passendes Lehrmaterial steht kostenlos zur Verfügung, ebenso wie ein kostenloses Hörspiel und drei kurze Video-Clips zum Buch.

Kinderbuch im A4-Format mit der Aufschrift Landwirtschaft und du
Foto: BML / Paul Gruber
Zwei Kinder lesen im Kinderbuch Landwirtschaft und du
Foto: BML / Paul Gruber
Zwei A6-Hefte mit der Aufschrift Landwirtschaft und du
Foto: BML / Paul Gruber

Bestellen

Österreichische Volksschulen haben die Möglichkeit, kostenfreie Mini-Bücher für alle Kinder der dritten und vierten Klassen zu bestellen und im Sachunterricht zu nutzen.

(Bestellung möglich solange der Vorrat reicht)

Die Bestellung kann per E-Mail an info@landwirtschaft-und-du.at aufgegeben werden. Bitte geben Sie dabei die Adresse der Schule und die benötigte Stückzahl an.

Credits

Verlag: G&G Verlag
Autor: Arthur Fürnhammer
Illustrationen: Anna-Lena Kühler

Ups, auf der EU-Landkarte hat sich ein Fehler eingeschlichen. Zypern gehört natürlich auch zur EU!